Praxissoftware medatixx: Wartezimmer unterwegs bearbeiten

medatixx-mobile_Wartezimmer.png

In der App medatixx mobile können Anwender ab sofort, wie in der Software selbst, auch die Funktionen des Wartezimmers verwenden. Darüber hinaus ist es in der medatixx-Software jetzt möglich, Bilder aus der tief integrierten Archivierungslösung x.archiv ganz einfach in die Textverarbeitung der Praxissoftware zu übernehmen. Weitere Neuerung: Die Verordnungsinformationen zum Verschreiben von digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) stehen jetzt in der Praxissoftware bereit.

Das Wartezimmer von unterwegs einsehen und in Echtzeit verändern

Der neue Bereich Wartezimmer in der App medatixx mobile bietet die Möglichkeit, auch auf Tablet und Smartphone die anwesenden Patienten einzusehen und die Praxisräume zu verwalten. Ab sofort können Nutzer von medatixx mobile Patienten zwischen den einzelnen virtuellen Räumen verschieben, Patienten virtuell ins Wartezimmer setzen oder Wartezimmereinträge bearbeiten.

Wenn in der Praxissoftware Patienteneinträge im Wartezimmer aktualisiert  werden, zeigt die App dies auf dem Tablet oder Smartphone ebenfalls in Echtzeit an. Auch die Nutzer der App sehen so, wer wie lange da ist und können allgemeine Patienteninformationen wie Geburtsdatum und Patientenfoto und den Grund des Praxisbesuches erkennen.

 

Mehr unter: medatixx.de